Artcurial Deutschland

 

English Version - Version Française

Artcurial Deutshland

Artcurial setzt seine Expansion in Europa fort und eröffnet im zweiten Halbjahr 2015 eine Repräsentanz in Deutschland, mit deren Leitung Moritz Freiherr von der Heydte betraut ist. Der in Kunstmarktkreisen anerkannte Experte wird von München aus, für alle 16 Bundesländer zuständig sein.

Martin Guesnet, Direktor Artcurial Europa mit Sitz in Paris, wird die Aktivitäten des neuen Büros aktiv begleiten. Deutsch-Franzose und in beiden Kulturen zu Hause, wird er Moritz von der Heydte insbesondere im Bereich der zeitgenössischen Kunst, eine wertvolle Stütze sein.

Francis Briest und François Tajan, Co-Präsidenten von Artcurial, erklären: „Zum ersten Mal expandiert ein französisches Auktionshaus jenseits des Rheins! Die zukünftige Präsenz unseres Hauses in Deutschland, einem Land von Kunstsammlern und Kunstbegeisterten, ist ein wichtiger Schritt im Rahmen unserer internationalen Entwicklung. Die bereits von unseren Büros in Brüssel, Mailand und Wien geleistete Arbeit vor Ort, trägt wesentlich zur Erweiterung unserer Marktanteile in Europa bei. Dank dieser europäischen Vernetzung wird Artcurial weiterhin neue Kunden für sich gewinnen können.”

„Ich freue mich sehr Artcurial in Deutschland zu repräsentieren. Ich bin überzeugt, dass dieses dynamische Auktionshaus mit seiner spezifischen Kultur das Potenzial besitzt, sich hier erfolgreich zu entwickeln und eine echte, attraktive Alternative zu bieten. Paris als ein entscheidendes Zentrum des internationalen Kunstmarkts, sowie das Renommee der dortigen Experten verfügen zudem über eine besondere Strahlkraft. Eine grossartige Herausforderung !”, so Moritz von der Heydte, der neue Direktor von Artcurial Deutschland.

Seit 2012 verfolgt Artcurial eine erfolgreiche internationale Expansionsstrategie, die sich in der Eröffnung von Repräsentanzen in Belgien (Brüssel), Italien (Mailand) sowie 2014 in Österreich (Wien) widerspiegelt. Diese Ausstellungsräume, im Herzen europäischer Großstädte vertiefen die Beziehungen zu den bestehenden und öffnen das Haus für neue Kunden vor Ort.

 

Expertentage

Kostenlose und vertrauliche Expertisen Ihrer
Kunstwerke und Objekte durch unsere Experten nach Terminvereinbarung

Mittwoch, den 27. September 2017
Möbel & Kunsthandwerk

Donnerstag, den 26. Oktober 2017
Alte Meister & Kunst des 19. Jahrhunderts
Klassische Moderne
Post War & Zeitgenössische Kunst
Fotografie

 

AUSSTELLUNG

Alte Kunst
Zu sehen in München: Giovanni Domenico Tiepolo

Austellung am 26. und 27. Oktober 2017

Press Release

 

Moritz Freiherr von der Heydte

Moritz Freiherr von der Heydte

Der aus München stammende Moritz Freiherr von der Heydte absolvierte in seiner Heimatstadt und in Bonn ein Jurastudium, bevor er dann in London am Sotheby's Institute of Art den Art & Business Kurs durchlief.

Der leidenschaftliche Kunstkenner begann seine Karriere bei Sotheby's London, wo er von 2006 bis 2012 tätig war. In der Abteilung Business & Client Development war er zunächst strategisch tätig, anfangs fokussiert auf Deutschland und Österreich, dann mit besonderem Schwerpunkt auf die Wachstumsmärkte Indien und Mittlerer Osten. Später arbeitete er dann als Deputy Director in der Abteilung Möbel & Kunstobjekte von Sotheby’s London und wirkte an der Auflösung zahlreicher bedeutender Sammlungen mit.

Während seiner gesamten Zeit bei Sotheby´s, stand Moritz mit den deutschen Niederlassungen des Hauses stets in engem Kontakt, um hiesige Kunden zu betreuen und Ware für die Londoner Auktionen zu akquirieren. So gelang es ihm ein bedeutendes Netzwerk aus Sammlern und Kunstmarkt-Akteuren aufzubauen.

2013 verließ er London, um sich wieder in seiner Heimat München niederzulassen, wo er in die Dienste des namhaften Kunsthandels Röbbig trat, einem Spezialisten für Möbel und Porzellan des 18. Jahrhundert. Zwei Jahre später trennten sich ihre Wege, als Moritz von der Heydte das Angebot von Artcurial als deren Direktor für Deutschland annahm.

Sein Fachwissen hat sich von der Heydte in den klassischen Bereichen der Kunstgeschichte angeeignet. Dies und sein persönliches Interesse für die Kunst des 20. Jahrhunderts garantieren ihm eine vollständige Kenntnis des deutschen Kunstmarkts.

 

Opening of the Urban Art @Artcurial exhibition

4 Mai 2017

 

 

Click to see the Slideshow
Click to see the Slideshow

 

Benefizauktion
Artists for kids

8. Dezember 2016

 

 

Click to see the Slideshow
Click to see the Slideshow

 

Opening of the Fall Selection exhibition

26 October 2016

 

 

Cliquez pour voir le diaporama
Click to see the Slideshow

 

 

Infos

Artcurial Deutschland
Galeriestrasse 2 b
80539 München
Zugangsplan >

 

Contacts

Tél. +49 89 1891 3987
, assistant
Tél. +49 89 1891 3987